Neue Kollegen im Büro – COR Stuhl „Cordia“

600_COR_Cordia-4fuss-hoher_Ruecken_frontal_RGB
COR Sitzmöbel – Modell „Cordia“

Die neue hochwertige Konferenz- und Bürostuhlserie von COR für den Einsatz in repräsentativen Büro-, Konferenz- und Besprechungsräumen sowie im Homeoffice oder am privaten Tisch. Für einen hohen Wiedererkennungswert bei Cordia sorgen Steppnähte, die den Stühlen eine markante Kontur verleihen. Die Bezüge bieten die Möglichkeit zu kontrast- reichen Farb- und Materialwechseln. Verschiedene Gestellvarianten unterstreichen nochmals die Vielseitigkeit: ein Drehgestell mit 4-Fuß- oder 5-Fuß-Auslegern in poliertem Aluminium auf Gleitern oder mit Rollen sowie ein verchromtes oder lackiertes Drahtgestell stehen zur Wahl.

50 Jahre Originaldesign – ein Grund zum Feiern

Vor 50 Jahren ging David Rowlands 40/4-Stuhl nach fast einem Jahrzehnt der Entwicklung endlich in Produktion. Der 40/4 ist bekannt als der weltweit erste Stapelstuhl und unbestreitbar eines der signifikantesten Stuhldesigns der letzten 50 Jahre.

600_40_4_brochure13-12

Der Stuhl war vom ersten Augenblick an ein Erfolg und wurde schnell einer der größten Verkaufsschlager weltweit. Über 8 Millionen wurden in aller Welt verkauft. 2014 wird das originale Stuhldesign, das die Raumanmutung in der Inneneinrichtung revolutionierte, 50 Jahre alt. Und der Stuhl ist angesagter denn je.

Kollektion „belami“ von Brühl

6422-belami_geheftet_0301.600x414
Die Sessel und Polsterbänke von „belami“ bilden konstruktiv-klare Arrangements von kompakt bis großzügig. Tisch und Untergestelle: Nussbaum oder schwarz lackiert

Der Hersteller Brühl bietet mit „belami“ ein vielfältiges Programm an Polstermöbeln, Stühlen, Bänken und Tischen an. Die von Kati Meyer-Brühl entworfene Möbelserie eignet sich ausgezeichnet zur Austattung von Pausenräumen und Lounge-Zonen in Büros, für Hotellobbys, Museen oder andere öffentliche Bereiche. 

„Kool“ von Forma 5

Stühle aus der Serie „Kool“ des spanischen Herstellers Forma 5
Stühle aus der Serie „Kool“ des spanischen Herstellers Forma 5

Mit „Kool“ hat der Designer Josep Lluscà für den spanischen Hersteller Forma 5 eine neue Stuhl-Serie entworfen, die sich jung, dynamisch und vielseitig präsentiert. Die verschiedenen Modellvarianten der „Kool“-Familie sind breit einsetzbar – von Schulungs- und Konferenzräumen über Cafeterias und Pausenbereiche bis hin zu Büros oder Warteräumen.

Flötotto am German Design Award 2014 zweimal ausgezeichnet

Die von Konstantin Grcic gestaltete Kollektion „PRO“ des Herstellers Flötotto wird am German Design Award 2014 mit der höchsten Auszeichnung – einem Gold Award – dekoriert
Die von Konstantin Grcic gestaltete Kollektion „PRO“ des Herstellers Flötotto wird am German Design Award 2014 mit der höchsten Auszeichnung – einem Gold Award – dekoriert

Der Hersteller Flötotto darf sich gleich über zwei der begehrten German Design Awards 2014 freuen: Das familiengeführte Unternehmen aus Ostwestfalen gewinnt mit einem „Gold Award“ für die Kollektion „PRO“ (Design: Konstantin Grcic) eine Auszeichnung der höchsten Kategorie. Zusätzlich wird Flötotto für das innovative, modulare Möbelsystem „ADD“ des Designers Werner Aisslinger mit einer „Special Mention“ prämiert.