FEATURE: Furnishing – designing for a wider context

An architecturally oriented flexibility and modularity in furnishing is responding to the increasing need for spaces that cover a diversity of user needs. Orgatec investigates.
(Text: Alex Bradley)

05
The rise of remote working has helped drive the need for clever, modular furnishing solutions for the home, as exemplifed by this 15-square-metre live-work space by Israeli architect Raanan Stern

FEATURE: Einrichtung: Flexible Gestaltung nach dem Baukastenprinzip

Flexible und modulare Einrichtungslösungen reagieren auf den gestiegenen Bedarf an multifunktionaler Raumnutzung. Orgatec geht dem Phänomen auf den Grund.
(Text: Alex Bradley)

05
Durch das Home-Office-Konzept ist der Bedarf an intelligenten, modularen Einrichtungslösungen für den Wohnbereich gestiegen. Hier der „Live-Work-Space“, den der israelische Architekten Raanan Stern auf nur 15 Quadratmetern konzipiert hat

FEATURE: Unterwegs in virtuellen Welten: Neueste audiovisuelle Technologien ermöglichen nie dagewesene Virtual-Reality-Erlebnisse

Ohne dass es uns bewusst ist, funktionieren wir den grössten Teil unserer Wachzeit auf Autopilot, unbemerkt analysieren und filtern wir eine erstaunliche Menge an akustischen, visuellen und motorischen Informationen. Die Geschwindigkeit, mit der Nervenimpulse in unserem Gehirn ein- und ausgehen, kann bis zu 400 km/h betragen – sie sind damit schneller als ein Formel-1-Rennwagen! (Text: Alex Bradley)

momentum-by-united-visual-artists-1

FEATURE: Unterwegs in virtuellen Welten: Neueste audiovisuelle Technologien ermöglichen nie dagewesene Virtual-Reality-Erlebnisse

Ohne dass es uns bewusst ist, funktionieren wir den grössten Teil unserer Wachzeit auf Autopilot, unbemerkt analysieren und filtern wir eine erstaunliche Menge an akustischen, visuellen und motorischen Informationen. Die Geschwindigkeit, mit der Nervenimpulse in unserem Gehirn ein- und ausgehen, kann bis zu 400 km/h betragen – sie sind damit schneller als ein Formel-1-Rennwagen! (Text: Alex Bradley)

momentum-by-united-visual-artists-1

FEATURE: Einrichtung: Flexible Gestaltung nach dem Baukastenprinzip

Flexible und modulare Einrichtungslösungen reagieren auf den gestiegenen Bedarf an multifunktionaler Raumnutzung. Orgatec geht dem Phänomen auf den Grund.
(Text: Alex Bradley)

05
Durch das Home-Office-Konzept ist der Bedarf an intelligenten, modularen Einrichtungslösungen für den Wohnbereich gestiegen. Hier der „Live-Work-Space“, den der israelische Architekten Raanan Stern auf nur 15 Quadratmetern konzipiert hat

FEATURE: Furnishing – designing for a wider context

An architecturally oriented flexibility and modularity in furnishing is responding to the increasing need for spaces that cover a diversity of user needs. Orgatec investigates.
(Text: Alex Bradley)

05
The rise of remote working has helped drive the need for clever, modular furnishing solutions for the home, as exemplifed by this 15-square-metre live-work space by Israeli architect Raanan Stern