„ZIRKO“ von Belux: Licht mit Überraschungseffekt

ZIR_206_on_und_off
„Zirko“ Wandleuchte; Foto: Belux

Die Wand- und Deckenleuchten verblüffen durch vollständige Transparenz der optischen Scheiben und inszenieren damit die dahinterliegende Fläche wie einen Bilderrahmen. Wird „Zirko“ eingeschaltet, koppelt die Optik das im Rahmen integrierte LED-Licht nach vorne und hinten aus. So wird einerseits der Raum erhellt und andererseits entsteht am Leuchtenrand eine Aura, welche zusätzlich Leichtigkeit verleiht. Neben den LED ist auch die Elektronik im Rahmen aus Aluminium-Druckguss untergebracht – externe Betriebsgeräte entfallen somit.

Lichtbänder „INLINE“ von Belux

222222_INL_200_s_f

„InLine“ ist ein raffiniertes Werkzeug für die lineare Lichtführung und nutzt die LED Technologie in noch nie dagewesener Weise. „InLine“ lenkt das Licht präzise in die gewünschte Richtung und verteilt es nicht nur diffus im Raum. Ein Zusammenspiel von optischen Komponenten erlaubt es, auf die Raumarchitektur einzugehen und sie im besten Licht erscheinen zu lassen.