„ZIRKO“ von Belux: Licht mit Überraschungseffekt

ZIR_206_on_und_off
„Zirko“ Wandleuchte; Foto: Belux

Die Wand- und Deckenleuchten verblüffen durch vollständige Transparenz der optischen Scheiben und inszenieren damit die dahinterliegende Fläche wie einen Bilderrahmen. Wird „Zirko“ eingeschaltet, koppelt die Optik das im Rahmen integrierte LED-Licht nach vorne und hinten aus. So wird einerseits der Raum erhellt und andererseits entsteht am Leuchtenrand eine Aura, welche zusätzlich Leichtigkeit verleiht. Neben den LED ist auch die Elektronik im Rahmen aus Aluminium-Druckguss untergebracht – externe Betriebsgeräte entfallen somit.

ZIRKO_side_chrom_Pendel
„Zirko“ Pendelleuchte; Foto: Belux

Die Leuchtenfamilie wird durch die Pendelleuchte vervollständigt. Die diffusen optischen Scheiben lenken das Licht zu 80% nach unten und erzeugen ein hervorragend entblendetes Licht, 20 % werden nach oben geführt und erhellen den Raum mit indirektem Licht. Die Oberflächen sind in Chrom oder Weiss bestellbar und machen Zirko zum eleganten Schmuckstück.

ZIR_205_-on
„Zirko“ Pendelleuchte; Foto: Belux

„Zirko“ ist in zwei Grössen und zwei Farbtemperaturen (3000 und 4000 Kelvin) bei ausgewählten Belux Fachhändlern erhältlich.

ZIR_200_v2_Leuchte_kleiner
Zirko Wandleuchte; Foto: Belux

 

www.belux.com/zirko

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.