„Typus“ von Wilde+Spieth

typus-wke-01-h

„Typus“ ist ein Tisch der je nach Größe verschiedene Anwendungen finden kann. Basis ist ein Bürotisch. Die aus flachem beschichteten Vierkantrohr konstruierten Beine sind so angeordnet, dass sich der Tisch selber aussteift.  Somit steht er trotz filigraner Anmutung stabil.

typus-wke-05-h

Die Tischplatte ist an den Kanten abgeschrägt, um die leichte Optik zu unterstützen. Die Konstruktion der Beine bildet eine elegante und dynamische Form heraus, welche sich gut zu verschiedensten Stühlen kombinieren lässt und bei jedem Anlass eine gute Figur macht.

typus-wke-01-h

Designer Edelhoff & Nettesheim

Alexander Nettesheim, geboren 1984 in Köln, und Heidi Edelhoff, geboren 1985 in Aachen, lernten sich 2006 während ihres Produktdesignstudiums an der Fachhochschule für Gestaltung in Aachen kennen. Dieses beendeten sie 2009 und 2010 mit einem Diplom. Schon während des Studiums teilten sie ihr großes Interesse für Möbeldesign und realisierten mit Begeisterung einige Produkte bis hin zum Prototypen. Anschließend arbeiten beide als freiberufliche Produkt Designer und setzten einige Projekte gemeinsam um. Schnell wuchs das Interesse an den Arbeiten der beiden Designer und die ersten Produkte fanden den Weg in die Serienproduktion und somit in den Handel. Die Produkte beider Designer zeichnen sich durch ein gutes Gespür für Funktion, Form und Farbe, aus.

 

www.wilde-spieth.de

www.german-design-council.de

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.