Wertewelten:
Neue Studie zu Ansprüchen an die Arbeitswelt

DEU, Berlin, 06/2014, Kinzo_Soundcloud, Architekt: Kinzo, Bildtechnik: Digital-KB
Soundcloud Headquarter Berlin (Interior Design: Kinzo), © Werner Huthmacher

Was macht für Menschen in Deutschland gute Arbeit aus? Welche Chancen, aber auch welche Herausforderungen sehen sie heute und für die Zukunft? Diesen Fragen widmet sich das Bundesministerium für Arbeit und Soziales in der aktuellen Studie „Wertewelten“. Die kürzlich vorgestellte Studie ist Bestandteil der Initiative „Arbeiten 4.0“, mit der das Ministerium noch bis Ende 2016 die Zukunft der Arbeitsgesellschaft auslotet.

„Schade, es ist Freitag“
Das 4. ORGATEC Symposium zu Motivation und Identifikation

4. ORGATEC Symposium

Als internationale Leitmesse bietet die kommende ORGATEC einen umfassenden Überblick über alle Facetten moderner Arbeitswelten. Vom 25. bis zum 29. Oktober 2016 zeigen namhafte Aussteller in Köln innovative Produkte und Lösungen rund um die Büroarbeit. Mit neuen Entwicklungen der Branche beschäftigt sich die Messe allerdings schon im Vorfeld. So widmete sich das kürzlich veranstaltete 4. ORGATEC Symposium „Büro. Raum. Trends.“ den Themen Motivation und Identifikation – entscheidende Voraussetzungen für das Wohlbefinden von Mitarbeitern und den Erfolg von Unternehmen.